Wettangebot

So ein Wettanbieter Test kann sehr lang ausfallen, weil es viele verschiedene Faktoren zum Bewerten gibt. Streng genommen wollen Kunden aber meist nur das eine: Sich anmelden, ein gutes Wettangebot sehen und dann in Anspruch nehmen. Das Drumherum sollte im Idealfall gar nicht so wichtig sein. Und so ist es am Ende eben das Wettangebot, das einen wesentlichen Anteil daran hat, wie ein Anbieter wahrgenommen wird. Die Breite ist nicht zwangsläufig der wesentliche Faktor, aber grundsätzlich ist es natürlich sehr positiv für Kunden, wenn sie eine große Auswahl haben. Gerade auch für jene, die Sportwetten zu ihren Hobbys zählen.

In der Regel braucht ein Wettangebot immer eine gewisse Zeit, bis es sich aufbaut. Und sicherlich ist bei SuperLenny auch noch ein bisschen mehr rauszuholen, doch beschweren kann man sich im Grunde nicht. Die Breite des Angebots ist schon gegeben und mit über 20 Sportarten wird es so schnell nicht langweilig.

SuperLenny Wettarten

Wenn man an ein Fußball Spiel oder auch eine Tennis Partie denkt, dann geht es natürlich in erster Linie immer darum, welche Mannschaft oder welcher Spieler gewinnt. Schließlich ist das auch der Sinn der Events, bei denen Sieger ermittelt werden sollen. Darauf kann natürlich immer bei SuperLenny gesetzt werden, in vielen Fällen kommt auch noch die Option des Unentschiedens hinzu, sodass eine klassische 3-Weg-Wette vorhanden ist. Doch damit alleine geben sich Kunden heute nicht mehr zufrieden. Es muss schon ein bisschen mehr bei herum kommen und da kann SuperLenny auf jeden Fall auch liefern. Es gibt gerade bei den bekannteren Ligen oder Events oftmals noch eine ganze Vielzahl anderer Wettarten. Dazu gehören Über-Unter, Handicap oder auch Torwetten. Natürlich kann man auch Kombiwetten bei SuperLenny spielen.

SuperLenny Livewetten

Gleich neben dem Menüpunkt für die Sportwetten findet sich der Unterpunkt für die Livewetten, die natürlich auch bei SuperLenny mit im Programm zu finden sind. Eigentlich gibt es heute allgemein kaum noch Anbieter, die darauf verzichten. Der Grund liegt auch darin, dass die Kunden einfach gerne auf diese besondere Form der Wetten zurückgreifen. Geprägt sind Livewetten von sehr viel Spannung, da sich permanent die Quoten zu den einzelnen Märkten verändern. Zwischendrin kann es dann auch mal recht lukrativ werden. Vorteilhaft ist, dass es bei SuperLenny eine gute Abwechslung der Livewetten gibt, also was die Sportarten betrifft. Am häufigsten sind natürlich die Fußball Livewetten, ebenso gibt es aber auch Tennis, Basketball oder sogar Rugby.

Fußball Angebot bei SuperLenny

Das größte Stück vom Kuchen im Wettangebot bekommt natürlich der König Fußball ab. Das ist nicht weiter verwunderlich, denn weltweit betrachtet kann es im Grunde keine andere Sportart mit Fußball aufnehmen, wenn es um Fans, Spiele und mediale Begleitung geht. Fußball ist der Breitensport überhaupt und daher auch reichlich bei SuperLenny im Programm. Es gibt sehr viele Ligen und Wettbewerbe aus aller Welt und auch in Deutschland kann es schon mal bis zur Oberliga gehen. Das ist in der Tiefe also schon vollkommen in Ordnung so. Möglicherweise gibt es noch den ein oder anderen Anbieter, der da mehr bietet, aber für die meisten Tipper dürften diese Unterschiede marginal ausfallen. Fußball ist also bei SuperLenny schon sehr gut vertreten.

Weitere große Sportarten bei SuperLenny

Natürlich gibt es zurecht Stimmen, die sagen, dass Fußball ja nun mal nicht alles auf der Welt ist. Und damit haben sie auch vollkommen recht. Auch bei SuperLenny ist Fußball nicht alles und auch weitere sehr beliebte Sportarten wissen zu gefallen. Dazu gehören natürlich auch Tennis oder Basketball, ebenso Handball und Formel 1. Auch Eishockey ist natürlich in einigen Ländern sehr beliebt. Und wenn Welt- oder Europameisterschaften anstehen, dann wird da auch noch mal kräftig aufs Gaspedal getreten. Im Gegensatz zum Fußball ist die Tiefe nicht ganz so gegeben, aber es dürften erneut für die meisten Kunden ausreichen.

Andere Sportarten bei SuperLenny

Es gibt genügend Kunden, die mit den größeren Sportarten weniger anfangen können oder es einfach auf andere abgesehen haben. Diese Kunden will SuperLenny natürlich nicht enttäuschen und bietet auch in der Hinsicht einiges an. Es geht sicherlich noch etwas mehr, aber unterm Strich kann sich SuperLenny mit diesem Wettangebot schon im oberen Mittelfeld im Vergleich ansiedeln. Wer beispielsweise mal Lust auf Rugby hat, der kann hier fündig werden. Ebenso gibt es Radsport oder auch Darts. Exotisch wird es mit gälischem Fußball. Damit kann sich SuperLenny durchaus auch über dem Durchschnitt positionieren.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Sehr gutes Fußball Angebot
  • Auch exotische Sportarten vorhanden
  • Mehr als 20 Sportarten
8 von 10 Punkten

Bonus

Geht es um den Wettbonus, dann wird es natürlich immer sehr interessant. Das sollte selbstredend nicht der einzige Grund sein, warum man sich bei einem Wettanbieter anmeldet. Es ist aber durchaus ein Grund, mal näher hinzuschauen. Denn wenn man sich als Kunde ohnehin bei einem Wettanbieter anmelden will, dann kann man ja auch gleich einen Bonus mitnehmen. SuperLenny bietet auch einen Willkommensbonus, der ganz ok ist, aber sich nicht mit dem Angebot mancher Konkurrenz vergleichen lässt. Es gibt für Neukunden 50% dazu bis maximal 50€. Zum Vergleich: Bei anderen Anbietern sind es 100% bis zu 100€. Da muss man sich dann natürlich fragen, wie wichtig einem der Wettbonus ist.

Umsatzbedingungen vom SuperLenny Wettbonus

Wer den Bonus nutzen möchte, der kann das zumindest in der Theorie ganz einfach machen. Nach der Einzahlung wird der Bonus aktivieren, muss aber noch umgesetzt werden. Und zwar muss der Betrag der Einzahlung mitsamt Bonus sechsmal zu einer Mindestquote von 1.60 umgesetzt werden. Dafür hat man 30 Tage lang Zeit und erst danach ist überhaupt eine Auszahlung möglich. Werden die Umsatzbedingungen nicht erfüllt, dann verfällt der Bonus. Es können keine Pferdewetten für den Umsatz genutzt werden. Je höher also der eingezahlte Betrag und Bonus ist, desto mehr muss man auch umsetzen, bevor man überhaupt an eine Auszahlung denken kann.

Bonuseinschränkungen bei SuperLenny

Wie üblich kann ein Bonus nicht einfach so genutzt werden und vor allem auch nicht von jedem. Der Bonus gilt für Neukunden bzw. für die erste Einzahlung. Wer also schon bei SuperLenny gespielt hat, kann den Bonus eben nicht nutzen. Wichtig ist dabei, dass das für die Person gilt und es daher auch keine Doppelkonten geben darf. Wer sich zweimal oder häufiger anmeldet, um den Bonus mehrfach nutzen zu können, wird von SuperLenny gesperrt. Dann ist es natürlich nicht mehr möglich den Bonus zu nutzen. Das gilt auch für doppelte Konten von einer IP-Adresse aus. Zwei Leute in einem Haushalt können sich somit nicht bei SuperLenny anmelden.

Eine wichtige Sache gibt es noch, die etwas merkwürdig erscheint. Alle Wetten, die hinterher mit dem Einzahlungsbetrag abgegeben werden, müssen ebenfalls eine Quote von mindestens 1.60 aufweisen. Will man ganz frei setzen, muss man eine erneute Einzahlung vornehmen. Das ist nicht sonderlich kundenfreundlich gelöst.

SuperLenny Willkommensbonus nutzen

Um den Bonus nutzen zu können, muss man natürlich erst einmal bei SuperLenny angemeldet sein. Das geht relativ schnell. Anschließend wird eine Einzahlung vorgenommen. Ist es die erste bei SuperLenny, dann kann es den Willkommensbonus geben. Wichtig ist, dann man den Bonus in den einzelnen Schritten auch auswählt. Anschließend wird der Bonus dem Konto gutgeschrieben und kann benutzt werden. Bzw. besser: Es muss laut den Umsatzbedingungen genutzt werden, wenn man ihn nicht wieder verlieren will.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • 50€ extra bei 50% Bonus
  • Eigenwillige Mindestquote von 1.60
8 von 10 Punkten

Sicherheit / Lizenz

Das Thema Sicherheit spielt im Zusammenhang mit Wettanbietern eine sehr wichtige Rolle. Das ist nicht einfach nur so, denn immerhin geht es ums eigene Geld, die Gefahr der Spielsucht und auch Spielmanipulationen. Und gerade bei einem noch sehr jungen Anbieter schaut man lieber noch ein zweites Mal hin. Doch auch SuperLenny kann nicht einfach so anbieten, sondern muss sich an offizielle Vorgaben richten. Dementsprechend gibt es auch Lizenzen oder Siegel, mit denen man zum einen zeigt, dass man ein legaler Anbieter ist, aber auch allgemein seine Verantwortung als Wettanbieter wahrnimmt.

Offizielle Lizenzen und Siegel für SuperLenny

Betrieben wird die Seite von SuperLenny von der Betit Operations Limited, die über die entsprechenden EU-Lizenzen verfügt. Die gibt es auf Malta, wo auch der Sitz der Firma ist. Da auch alle anderen Wettanbieter von Malta oder Gibraltar ihre Wettlizenzen besitzen, kann man davon ausgehen, dass dies ein sicherer Weg ist, der auch längst für sich spricht.

Das man auch an anderer Stelle für Sicherheit sorgen will, zeigen unter anderem Logos von GamCare oder auch Gamblers Anonymous. Auf diese Weise zeigt SuperLenny, dass man sich auch für die Sicherheit und Gesundheit der Spieler einsetzt, was man auch mit Fug und Recht glauben kann. Wettanbieter haben von spielsüchtigen Spielern auf lange Sicht nicht viel. Gespielt werden kann ab 18 Jahren.

Sponsortätigkeiten von SuperLenny

Der beste Weg für Wettanbieter zu werben, ist direkt am Mann und den interessierten Kunden. Und das sind in aller Regel die Sportfans. Daher gibt es auch immer wieder Zusammenarbeiten zwischen Wettanbieter und Sportvereinen- oder Veranstaltern. Auch hier hat SuperLenny nicht lange gefackelt und liefert beachtliche Ergebnisse. Die Zusammenarbeit mit Paderborn oder auch Wacker Innsbruck zeigen, dass man auch auf diesem Wege die Bekanntheit steigern möchte und auf dem besten Weg ist.

Wettsteuer bei SuperLenny

Als 2012 der neue Glücksspielvertrag in Deutschland eingeführt worden ist, gab es SuperLenny noch gar nicht. Doch die 5% Wettsteuer müssen auf dem deutschen Markt natürlich trotzdem abgeführt werden. Aber hier ist der Anbieter sehr vorbildlich und reicht von diesen Steuern nichts an den Kunden weiter. Also es müssen keine Steuern auf den Einsatz und auch nicht auf den Gewinn entrichtet werden. Das ist auf jeden Fall ein Pluspunkt wert, zumal die 5% Steuern nicht unbedingt leicht zu verrechnen sind und die Gewinnmarge einschränken.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Auf Malta lizensiert
  • Sponsorschaft für Fußball Vereine
  • Keine Wettsteuer für Kunden
8 von 10 Punkten

Quotenschlüssel / Limits

Der Quotenschlüssel ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn man sich einem Wettanbieter nähern möchte. Er sagt nämlich viel aus, sowohl über den Anbieter, als auch den Kunden und die Beziehung zueinander. Im Schlüssel sind enthalten, welche Gewinnmargen der Anbieter anstrebt, aber eben daraus entstehen auch die Quoten, in denen natürlich die Gewinnmöglichkeiten der Kunden stecken. Je höher der Schlüsse, desto höher ist die durchschnittliche Auszahlungsrate, also das Geld, das wieder an den Kunden ausbezahlt wird. Bei SuperLenny liegt der Quotenschlüssel bei ungefähr 93%, was ein guter Wert ist. Nach oben hin ist zwar noch etwas Raum zu den Spitzenanbietern, was den Quotenschlüssel betrifft, aber im guten Mittelfeld liegt man hier auf jeden Fall. Und auch als Kunde dürfte man nicht viel vermissen. Der Schlüssel mag sich von Event zu Event auch noch etwas ändern, je nachdem wie interessant es erscheint, aber viel falsch machen kann man bei SuperLenny nicht.

Mindesteinsätze und Limits

Für viele Spieler dürfte es meist gar keinen Unterschied machen, doch es gibt auch Wettanbieter, die ihre Limits sehr tief ansetzen und damit natürlich den Spaß an den Sportwetten nehmen können. Bei SuperLenny wurde das gut gelöst. Der Mindesteinsatz muss gerade einmal 10 Cent betragen. Nach oben hin sind es 20.000€, die man pro Wette gewinnen kann. Würde der Einsatz zu einem höheren Gewinn führen, dann kann man ihn direkt noch ändern. Für die Woche gibt es ein Limit von 100.000€, die man gewinnen kann.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Gutes Mittelfeld mit 93 Quotenschlüssel
  • Optimal vorgegebene Gewinnlimits
8 von 10 Punkten

Webseite & Benutzerfreundlichkeit

Auf den ersten Blick fällt es gar nicht weiter auf. Im idealen Fall mag es sogar so sein, dass es nicht sonderlich bemerkt wird, eben weil es gut ist. Denn nervig wird es erst, wenn eine Seite so gar keine Benutzerfreundlichkeit bietet und jeder Klick einfach alles andere als Spaß macht. Benutzerfreundlichkeit ist sehr wichtig, damit ein Angebot überhaupt erst wahrgenommen werden kann. Es gibt einfach grundlegend auch schöne und weniger schöne Webseiten und im idealen Fall bekommt man natürlich das Gesamtpaket. Bei SuperLenny stehen die Chancen nicht schlecht, das man als Kunde zufrieden ist. Die Seite wirkt sauber und aufgeräumt und ist noch dazu sehr einzigartig unter allen Wettanbietern.

Aufbau der SuperLenny Seite

Schon nach wenigen Sekunden dürfte klar sein, dass die Webseite von SuperLenny auf jeden Fall anders aussieht als von den meisten anderen Anbietern auf dem Markt. Und das ist auf jeden Fall gut so. Man ist darauf bedacht, eine Seite zu haben, die eben auch speziell SuperLenny ist und nicht die Kopie von einer Kopie, die es schon vielfach gegeben hat. Grundstrukturen sind natürlich dennoch gleich. So auch das Logo oben links, allerdings auf dem beigen-weißen Hintergrund eben ganz anders wirkend als bei anderen Anbietern. Daneben das sehr aufgeräumte Menü mit den Punkten Sport, Live, Casino und Aktionen. Rechts daneben gibt es die Möglichkeiten zum Login oder Registrieren. Die linke Seite listet die verschiedenen Sportarten auf, zu denen SuperLenny Wetten anbietet. Auch die Spezialwetten zum Beispiel zur Politik sind hier zu finden. In der Mitte finden sich dann alle Märkte mit den entsprechenden Quoten. Rechts der Wettschein, aktuelle Livewetten und weitere Informationen.

Mobile Angebot von SuperLenny

Unten auf der Seite befindet sich ein Menüpunkt, der extra für die mobile Ansicht von SuperLenny gedacht ist. Eine eigene App gibt es zwar noch nicht direkt auf der Seite, dafür aber schlichtweg eine mobile Webseite, die man auch von jedem mobilen Endgerät erreichen kann. Die Seite hat dann zwar noch alle Informationen, ist aber wesentlich schlanker dargestellt und kann dann vor allem auch bequemer mit dem Touchscreen genutzt werden. Für eine App lohnt es sich, in den jeweiligen Store des mobilen Betriebssystems zu schauen.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Einzigartige Seite mit klar erkennbarer Marke
  • Mobile SuperLenny Seite vorhanden
9 von 10 Punkten

Kundenservice

Selbst wenn man den Kundensupport niemals braucht, ist er doch ein wirklich gutes Indiz dafür, um zu erfahren, was ein Wettanbieter gerne für seine Kunden tun möchte. Eigentlich sollte ein guter Support das A und O sein, doch leider sehen das nicht alle Wettanbieter so. SuperLenny hat sich gleich mit der Gründung in die richtige Richtung begeben und will im Grunde keine Abstriche machen. Kurz gesprochen: Als Kunde fühlt man sich ernst genommen, da der Support freundlich, vor allem aber auch kompetent agiert. Das stellt so weit absolut zufrieden. Und als Kunde sollte man sich auch nicht falsch zurücknehmen. Wenn eine Frage besteht, sollte man einfach fragen. Schließlich geht es auch immer um das eigene Geld.

Kontakt zu SuperLenny aufnehmen

Die Kontaktaufnahme mit SuperLenny ist einfach. Über den entsprechenden Menüpunkt kann der Kunde drei Wege sehen, die zum gewünschten Erfolg führen werden. Per E-Mail, per Livechat oder auch Telefon. Und jeder dieser Wege ist kostenlos. Für deutsche Kunden beispielsweise gibt es eine kostenlose Nummer und noch dazu ist der Kundensupport mehrsprachig. Per E-Mail dauert es natürlich einen Moment länger, aber in der Regel reichen wenige Stunden aus und eine entsprechende Antwort ist da. Alternativ kann man auch den sehr gut sortierten Hilfebereich benutzen.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Schreiben per E-Mail oder Livechat
  • Kostenlose Telefonummer mit mehrsprachigem Support
9 von 10 Punkten

Fazit

Alleine schon mit dem Namen deutet SuperLenny an, in eine besondere Richtung gehen zu wollen. Was damit quasi angekündigt wird, ist auch teilweise schon gut umgesetzt worden. Viele Punkte sind sehr stimmig, ob nun das Wettangebot, die Webseite oder auch der Kundenservice. Es gibt sicherlich noch hier und da immer Möglichkeit, um noch besser zu werden. Beispielsweise eben beim Wettangebot, aber unterm Strich stimmt die Richtung auf jeden Fall.

Kleinere Abzüge gibt es eventuell bei den Livewetten, die noch breiter aufgestellt sein könnten. Ebenso auch beim Bonus. Mit dem spielt SuperLenny eben noch nicht in der Königsklasse und die Bedingungen nach der Mindestquote weiterzuspielen, ist auch relativ fragwürdig. Aber hier wird womöglich in Zukunft auch noch nachgebessert.

8.3 von 10 Punkten
zum Wettangebot von SuperLenny

related Interessante Artikel zu SuperLenny

Besucher, die sich für SuperLenny interessiert haben, haben sich auch folgende Artikel angeschaut:

icon write reviewSchreibe einen eigenen Testbericht zu SuperLenny

Wir würden uns freuen, wenn Du deine eigenen Erfahrungen und Dein Wissen mit uns und unseren Lesern teilst und einen Testbericht zum Wettanbieter SuperLenny schreibst. Um einen Testbericht für SuperLenny abgeben zu können, müssen sämtliche Felder mit einem * ausgefüllt werden.